Skip to main content
CHF 13.20

Nr.: 40
Stk.

Deodorant sensitive 60ml

Mit unserem Deo haben Sie sich für einen gesunden und extrem effizienten Weg entschieden, um auf eine angenehme Art sicher im Alltag vor Schweißgeruch und Nässe zu sein.

Unser Deo kommt völlig ohne Konservierungsstoffe und Emulgatoren aus und bietet ihnen somit die reine Kraft der Natur.
Dieses Deo empfehlen wir nur für leichtes Schwitzen.
Für normales bis starkes Schwitzen empfehlen wir das Deo Strong.
Marke  Relight Delight
Nr.  40
INHALTSTOFF:
Kokosöl (Cocos Nucifera Oil) Kokosöl spendet der Haut Feuchtigkeit und schützt Sie vor freien Radikalen. Es reguliert den Säure-Basen-Haushalt. Durch den hohen Anteil Laurinsäure (60%) wirkt es antibakteriell und bittet somit der Haut Schutz vor Keimen, Bakterien und Pilzen. Beauty-Joker des Kokosöls ist die Laurinsäure, die neben zahlreichen gesättigten Fettsäuren, der wichtigste Inhaltsstoff des wunderbar angenehm duftenden Schönheitselixiers ist. Außerdem hat es einen hohen Gehalt an Mineralien.
Natriumhydrogencarbonat (Sodium Bicarbonate) Natron wirkt geruchsneutralisierend bzw. geruchsbindend.
Maisstärke (Zea Mays Starch) Maisstärke wirkt feuchtigkeitsabsorbierend und bietet Ihnen somit auch ein angenehm trockenes Hautgefühl.
Gehen Sie mit dem Spatel bis an den Grund, da die Wirkstoffe etwas schwerer sind, als das Öl und entnehmen eine etwa erbsengroße Portion. Verreiben sie diese zwischen ihren Händen und streifen sie diese 2 bis 3 mal unter ihrer Achselhöhle ab.
Bitte reiben sie nicht, bis das leicht kubische Natron sich verteilt hat. Das besorgt binnen kürzester Zeit Ihre Körperwärme.
Mit unserem Deo sind Ihre Achseln weich und trocken zugleich.

Konsistenzveränderungen ergeben sich durch unterschiedliche Außentemperaturen. Werten Sie es als Gütesiegel für die absolute Natürlichkeit des Produktes, da sich Kokosöl ab 23° verflüssigt. Vor Benutzung bitte kurz umrühren. Ob flüssig oder fest: die Wirkung ist stets gegeben.

Das Deo eignet sich ebenso hervorragend bei Fuß- und Handschweiß. Einfach die Fußsohlen bzw. Handinnenflächen damit einreiben und sie haben über Stunden trockene Hände und Füße. Probieren Sie es aus.